Logo Gemeinde Roggwil
Gemeinde Roggwil
Gemeinde Roggwil
Sitemap
Ask Microsoft
 

Niederstamm - Obstbau

Niederstamm-Kulturen in Blüte

Die Intensiv-Obstkulturen sind die Antwort der Obstbauern auf die veränderten Marktbedingungen. Seit etwa 1960 wird Kernobst (Äpfel und Birnen) in Intensivkulturen auf Niederstämmen angebaut und seit den 90er Jahren geht der Trend beim Steinobst (Zwetschgen und Kirschen) ebenfalls in diese Richtung. Das geringe Wachstum wird erreicht, indem die gewünschte Sorte auf eine schwach wachsende Unterlage (Wildform des Obstbaumes) auf gepfropft (veredelt) wird.

Vorteile des Niederstamm-Obstbaus

Das Gras wird nicht mehr genutzt, sondern kurz gemäht und bleibt als Mulch liegen. Heute wird fast ausschliesslich auf naturnahe Produktionsmethoden gesetzt.

zurück