Logo Gemeinde Roggwil
Gemeinde Roggwil
Gemeinde Roggwil
Sitemap
Ask Microsoft
 

Haselbach

3 km weiter oben haben Sie zum ersten Mal den Haselbach überquert. Jetzt ist er zu einem stattlichen Bach angewachsen und hat den Sägebach aufgenommen. Sein Einzugsgebiet beträgt mittlerweile fast 4 km2. Demzu folge ist bei gleicher Niederschlagsmenge (950 mm/Jahr) und gleich bleibendem Abfluss (ca 20%) ein durchschnittlicher Abfluss von knapp 1 1/2 m3 pro Minute zu rechnen.

Der einmündende Sägebach wie auch der weiter nördlich gelegene Esserswilerbach dienen als Aufzuchtgewässer für die Bachforelle. Jährlich werden darin ca. 8'000 Sömmerlinge ausgesetzt. Der Haselbach ist ein gutes Fischereigewässer und ist deshalb zur Nutzung verpachtet.

Aber auch Kleintiere beleben den Bach. Sie sind für die Fische die Nahrungsgrundlage und weisen je nach der Zusammensetzung auf die Qualität des Wassers hin.

zurück
Sie befinden sich hier: FREIZEIT > Freizeitangebot > Roggwilerweg > Haselbach